hollister online männer im gefängnis für drogen

September 7, 2015

by — Posted in hollister online

männer im gefängnis für drogen und fisch verschwörung

zwei männer, die versucht, 17 kilo kokain zu schmuggeln in großbritannien leben mit beutel mit tropischen fischen wurden inhaftiert.

olaf urlik, 33, und norbert jarzabek, 32, beide ursprünglich aus polen, erste praktiziert wird, und dann versucht, die hohe reinheit zu schmuggeln kokain im wert von geschätzten im großhandel, aus columbia in das vereinigte königreich.

die droge wurde aufgelöst, in säcken gelagert und dann flüssigkeit in größeren taschen mit lebenden fische, die schwere organisierte kriminalität (soca) sagte.mehr als 16.000 fische gestorben, und 34 überlebenden, darunter auch stachelrochen, wels und tetras, derzei hollister online t in zsl london zoo erholt.

ein probebetrieb durchgeführt jarzabek einsperren im vergangenen april in einer garage in islington, london, nach einholung einer sendung fisch am flughafen heathrow.und dann die sendung urlik aufgetragen, die jarzabek enthalten kokain, unwissend, dass ermittler soca beobachtet.

die lieferung von 25 doppel – kisten von tropischen fischen kam am 9. juli markierten „live tropischen fischen, mit äußerster sorgfalt umgehen.“ wenn soc hollister online a und uk border agency beamten scannte die kisten, fanden sie zehn tüten kokain enthalten aufgelöst.

jarzabek nahm den fisch am flughafen zwei tage später.die sendung wurde in einem transporter geladen und vertrieben eine immobilie in glade avenu hollister online e, nottingham.urlik um 2 uhr trat in der wohnung nach jarzabek flug aus amsterdam.anderthalb stunden später, offiziere und uk border agency soca auftauchten und die männer am tatort festgenommen, wo einige fische tot aufgefunden in ein sieb oder stirbt durch sauerstoffmangel.

jarzabek urlik inhaftiert wurden und seit elf jahren in nottingham crown court nach jeder aufnahme verschwörung kokain in einer früheren anhörung zu importieren.verurteilung der paar, seine ehren, richter kopf, sagte: „das war eine hochkomplizierte operation.beide männer hatte eine größere sensibilisierung von dem, was sie tun, jeder hatte eine führende rolle zu gewinnen und beide set erheblich. „.

nach der anhörung, gerry smyth, von soca, sagte: „die beiden waren außerordentlich gefühllos.benutzten sie lebewesen als testlauf und dann als verpackung für ihre drogen effektiv, sie sehen nur die gewinne machen würde.die expertenteams soca ist dankbar auf zsl london zoo, die uns geholfen haben, hollister online in diesem fall sehr ungewöhnlich. “

„seit wir sorgen für sie, wir sahen große verbesserungen in ihrer gesundheit; sie wächst sehr schnell und schlossen sich gruppen von anderen amazonas arten für die öffentlichkeit zu sehen.sie haben eine große zukunft vor sich, hier im zoo „.